Login



EIGENSTÄNDIG WERDEN Manual

Unterrichtsmappe:

Das Unterrichtsprogramm wurde im Sommer 2004 für Österreich adaptiert und in seiner graphischen Darstellung optimiert. Das Programm ist seit Herbst 2004 verfügbar.

Das Unterrichtsprogramm EIGENSTÄNDIG WERDEN setzt sich zusammen aus:

Handbuch:

Handbuch für Lehrkräfte mit pädagogischen Überlegungen, didaktischen Hinweisen und Anregungen für die Zusammenarbeit mit den Eltern.

In diesem Handbuch ist die theoretische Fundierung des Programms beschrieben, dessen Ziele sind aufgezeigt und praktische Hinweise zur Durchführung werden gegeben.

Arbeitshilfen:

Besonderer Schwerpunkt ist die Vermittlung von Moderationstechniken, wie die Anleitung zum Rollenspiel, das Führen von Gesprächskreisen und Kleingruppenarbeit.

42 Unterrichtseinheiten

42 Unterrichtseinheiten (10-12 pro Schuljahr) zur Persönlichkeitsförderung für die Klassenstufen eins bis vier, die den drei Hauptbereichen “Ich”, “Ich und die Anderen” und “Ich und meine Umwelt” zuzuordnen sind.

Details und exemplarische Einheiten finden Sie hier.

Liederbuch:

Die 25 musikalische Einheiten bieten nicht nur Lieder, die thematisch die bestehenden Unterrichtseinheiten unterstützen, sondern sind auch angereichert mit Spielen, Bastelanleitungen uvm.

Mehr zum Liederbuch finden Sie hier.

Cätja, die Handpuppe

Die Handpuppe ist ein Bindeglied zwischen Phantasie und Realität.
Eine Handpuppe erleichtert es, Probleme anzusprechen. Sie steht auf einer Ebene mit den Kindern.
Mehr zu Cätja finden Sie hier!
Bewegungsbuch

Bewegungsbuch:

Das Basisprogramm von EIGENSTÄNDIG WERDEN wurde um den Bereich “Bewegung und Spiel” erweitert. Das “Bewegungsbuch” beinhaltet 22 Praxiseinheiten mit zahlreichen Anregungen, Materialien und Kopiervorlagen, die den Unterricht bereichern sollen.

Mehr Einblicke finden Sie im  Auszug aus dem Bewegungsbuch!

Informationen zur Evaluation finden Sie hier!

Bewegungsbuch

Gewaltpräventionsbuch:

Das Basisprogramm von EIGENSTÄNDIG WERDEN wurde weiters um den Bereich “Schützen – Raufen – Richtig Streiten: Gewaltprävention” erweitert. Das “Gewaltpräsentationsbuch” beinhaltet ähnlich dem Bewegungsbuch Praxiseinheiten mit zahlreichen Anregungen, Materialien und Kopiervorlagen, die den Unterricht bereichern sollen.

Mehr Einblicke finden Sie im Auszug aus dem Gewaltpräsentationsbuch!

Informationen zur Evaluation finden Sie hier.