Login



Projektkoordination

Mag. Nicole Trapichler, Bakk.

E-Mail: nicole.trapichler@psd-bgld.at
Tel: 05/7979-20015

Ich bin ausgebildete Sportwissenschafterin und habe mich bereits im Studium für den Schwerpunkt Gesundheitssport und Gesundheitsförderung entschieden.
Erfahrungen im Managen von Gesundheits- bzw. Präventionsprojekten durfte ich bereits mit den Projekten “Klug&Fit”, “Sport for Kids”, und zuletzt mit “frau-akitv-vernetzt” sammeln.
Die Suchtprävention ist für mich ein neues Themengebiet, dem ich mich aber sehr gerne und interessiert annehme.
Während des Studiums und auch danach habe ich einige Zusatzausbildungen aus dem Bewegungsbereich gemacht. Unter anderem bin ich:

- Nordic Walking Instruktorin
- Leichtathletik-Instruktorin
- Sling Trainerin
- Trainingstherapeutin
- BSO Sportmanagerin

ReferentInnen

Mag. Dr. Beate Falbesoner

Studium der Psychologie und folgende Zusatzausbildugnen:
Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin, Ausbildung zur Supervisorin, Ausbildung zur Hypnosepsychotherapeutin. Nach siebenjähriger Tätigkeit in der Drogenberatung des Psychosozialen Dienstes Burgenland bin ich seit 2001 als selbständige Psychologin tätig.

Das Projekt EIGENSTÄNDIG WERDEN fasziniert mich deshalb, weil es durch eine respektvolle und wertschätzende Grundhaltung den Kindern gegenüber geprägt ist und gleichzeitig auch die Kinder lehrt, Respekt und Achtsamkeit anderen gegenüber zu entwickeln. Kinder sind kleiner, jünger und unerfahrener als wir Erwachsenen und sehen Dinge oft anders als wir. Das verführt uns Erwachsene immer wieder dazu, zu moralisieren, zu strafen, zu demütigen und es verführt zur Besserwisserei. Kinder wiederum verlieren möglicherweise in unserer Konsum-, Medien- und Leistungsgesellschaft das Gespür für die Bedürfnisse anderer. Das Projekt legt wert darauf, Kindern die notwendigen Grenzen zu lehren.
Geprägt von der Haltung der Wertschätzung und Achtsamkeit zwischen Lehrern und Kindern leistet das Projekt einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung des Kindes.