Login



Ziel von EIGENSTÄNDIG WERDEN ist es, den Kindern die Fähigkeit und die nötigen Kompetenzen (kritische Urteilskraft, differenziertes Denken und Handeln, Entscheidungen treffen) zu vermitteln, damit sie alltägliche und außergewöhnliche Situationen des Lebens meistern können.
Da die Familie als „primäre Erziehungsinstanz“ in besonderem Maße die Entwicklung der Werte und Haltungen der Kinder mitbestimmt, ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule bei der Durchführung des Programms EIGENSTÄNDIG WERDEN nur dienlich, hilfreich und fördernd für das Kind. Gegenseitiger Informations- und Erfahrungsaustausch bringt Antrieb, Verstärkung und Ermutigung in der Erziehung zu Hause und in der Schule.
Der Aufbau einer Beziehung zu den Eltern ist jedoch nicht immer leicht: Einige Eltern zeigen kein Interesse an Aktivitäten, die über den reinen Unterrichtsstoff der Kinder hinausgehen.
Ausländische Eltern verstehen u.U. nicht genügend Deutsch, um einem projektbezogenen Elternabend folgen zu können bzw. haben überwiegend Interesse an der Klärung rein organisatorischer Abläufe im Schulbereich.
Dennoch sollte die Lehrkraft versuchen, dass die Eltern auf Elternzusammenkünften vor, während und nach dem Einsatz des Programms beteiligt werden.

Es bieten sich drei Arten von Elternabenden an:

* Kurzvorstellung des Programms auf einem allgemeinen Klassenelternabend als ein Tagungsordnungspunkt

* Vorstellung des Programms auf einem dafür einberufenen Elternabend

* Elternschulung (an drei Abenden zum Fit machen als Kursus, parallel zur Durchführung des Programms; auch geeignet als Schulung des Lehrerkollegiums)

Von diesen drei Möglichkeiten wird die erste wohl am häufigsten, die zweite weniger und die letzte den geringsten Zuspruch der Eltern finden.
Die Durchführung von Elternzusammenkünften erfordert die Vorbereitung durch die Lehrkräfte. Um den Lehrkräften die Vorbereitungsarbeit zu erleichtern und ihnen Anregungen zu der Durchführung  pojektbezogener Elternabende zu geben, sind dem Manual Kopiervorlagen mit den wichtigsten Informationen zu dem Programm EIGENSTÄNDIG WERDEN beigefügt, die in dem Abschnitt Elternarbeit zu finden sind. Diese Kopiervorlagen können auch auf Folien kopiert werden und eignen sich insbesondere für eine Einführung in das Programm im Rahmen von reinen Informationsveranstaltungen und projektbezogenen Elternabenden.
Darüber hinaus finden sich in dem Manual detaillierte Arbeitshilfen für die Gestaltung von Elternzusammenkünften im Rahmen des Programms.

Weitere Hinweise zur Elternarbeit finden sie hier: Download